Workshop «Sprechen vor Publikum»

Herbst 2017

Der beste Wein verliert an Charakter, wenn man ihn aus einem Plastikbecher trinkt.Und das schönste Kristallglas hilft nicht gegen sauren Wein.Genauso verhält es sich mit einer Rede.Nur wenn der perfekt aufbereitete Inhalt optimal vorgetragen wird, entfaltet er seine volleWirkung beim Publikum.  

Wie fasziniere ich meine Zuhörer?

Bei einer Rede oder Präsentation richtet sich die Aufmerksamkeit der Zuhörer auf den Gesamteindruck, den «der Mensch da vorn» vermittelt. Dieser Gesamteindruck setzt sich zusammen aus seinen Bewegungen,seiner Stimme und dem Inhalt der Rede.Die Kunst des Redners ist es, diese Aspekte in Übereinstimmung zu bringen. Im Idealfall führt ein leichtnachvollziehbarer roter Faden inhaltlich direkt zum Ziel der Rede. Stimme, Sprache und nonverbale Signalesind miteinander im Einklang und harmonieren mit dem Inhalt der Botschaft. Eine emotionalisierteRede fesselt die Zuhörer und lässt sie nicht mehr los.   

Was Sie im Workshop lernen

  • Rede logisch aufbauen und nachvollziehbar strukturieren.
  • Botschaft emotional verankern. 
  • Aufmerksamkeit der Zuhörer wecken und aufrecht halten. 
  • Im Raum optimal auftreten. 
  • Augenkontakt und Selbstbewusstsein entwickeln und trainieren. 
  • Variieren von Lautstärke, Betonung, Stimmhöhe, Modulation, Klang und Sprechgeschwindigkeit, um so die Freude am Reden zu steigern – genauso wie die Freude des Publikums am Zuhören.  

Für wen eignet sich dieser Workshop?

Das Angebot richtet sich an alle, die ihren Auftrittsstil optimieren und weiterentwickeln wollen. Voraussetzungen braucht es keine. Wir legen Wert darauf, auf die Bedürfnisse der Teilnehmendeneinzugehen.  

Ziele des Workshops

  • Sie beherrschen den Aufbau und die Strukturierung einer Rede. 
  • Sie setzen Emotionen gezielt ein – verbal und nonverbal. 
  • Sie wissen um die Bedeutung der Aufmerksamkeit – Ihrer eigenen und derjenigen des Publikums – und steuern sie gekonnt. 
  • Sie beherrschen Ihre Stimme wie ein Instrument und gewinnen Ihre Zuhörer für sich und für Ihr Anliegen. 
  • Sie setzen Ihren Körper, Ihre Gestik und Ihre Mimik bewusst dazu ein, Ihre Redeziele zu erreichen. 
  • Sie wirken glaubwürdig, kompetent und sympathisch.  

Ort, Zeit, Kosten


Seminarraum 3, Jupiterstrasse 42, 8032 Zürich  

5 Mittwochabende: 25. Oktober, 1. November, 8. November, 15. November und 22. November 2017 

jeweils 18:30h bis 21:00h 

CHF 980.– inkl. Kursunterlagen  

Kursleitung

Mark. Alder

Redner, Moderator und Coach

mark@markalder.ch  

Ana Djordjevic

ausgebildete Sängerin, Stimm- und Sprechtrainerin

ana@stimmwerk.ch  

Anmeldung

Um sich für den Rhetorikkurs anzumelden, füllen Sie bitte unten stehende Felder aus. Sie erhalten umgehend eine Anmeldebestätigung und weitere Informationen. Wenn Sie nur Fragen zu unserem Angebot haben, klicken Sie das entsprechende Kontrollkästchen an. Wir setzen uns gerne mit Ihnen telefonisch in Verbindung.

Using Format